Palacongressi

Der Kongresspalast von Riccione ist ein hochmodernes Kongresszentrum im Zentrum der Stadt, das unter Einsatz von Spitzentechnologien nach Kriterien der Umweltverträglichkeit geplant und entwickelt wurde.
116.000 m3 Stahl und Glas als Garanten für einen breit gefächerten Kongress-Service.
3.000 m2 Ausstellungsfläche mit 5 Kongresssälen auf zwei modulierbaren Ebenen und zwei Etagen: gewidmet sind sie den repräsentativsten Frauen eines der mächtigsten Herrschaftshäuser, das zwischen Mittelalter und Renaissance die Geschichte Italiens geprägt hat, das Adelsgeschlecht der Malatesta.
Vom Piazzale Ceccarini in Riccione, dem Herzen des Shopping-Vergnügens, gelangen Sie direkt in das weitläufige Foyer im ersten Stock, in dem sämtliche Servicebereiche untergebracht sind: von der Bar zum Internet-Point, von der Garderobe über die Rezeption bis zu den Informationsschaltern.
Im dritten Stockwerk befindet sich der bis zu 1.400 Personen fassende Plenarsaal Concordia, der dank seiner modularen Gestaltung in kleinere Säle unterteilt und für Veranstaltungen unterschiedlicher Art genutzt werden kann.
Der gesamte dritte Stock kann dank der „versenkbaren Sitze” in eine 1.800 m2 große Ausstellungsfläche oder einen Catering-Bereich verwandelt werden.
Im vierten Stock sind die vier unterschiedlich großen und modulierbaren Säle Polissena, Ginevra, Violante und Costanza untergebracht, deren Fassungsvermögen von 45 bis 600 Sitzplätzen reicht. Last but not least verwöhnt Riccione City Eye das Auge des Besuchers mit einer Panoramasicht mit Blick aufs Meer. Es ist die ideale Location für Arbeitsessen, Galadinners, aber auch für Happenings und andere Gelegenheiten. Abgerundet wird das Angebot der Struktur durch eine praktische Tiefgarage, eine Einkaufsgalerie und 6 Kinosäle.

Angebote einschließlich Palacongressi

ALLE ANGEBOTE ANSEHEN

SIE SIND UNSCHLÜSSIG, WELCHES HOTEL SIE WÄHLEN SOLLEN?

Hier unsere Tipps

Möchten Sie wissen, warum die Bewohner der Romagna stets zufrieden sind?

×