Hotel Viscount

2-Sterne-Hotel. Viale Goldoni, 10 - Riccione

Hotel Viscount
Die Website besuchen >

Warum dieses Hotel wählen?

Lage: nahe am Meer, in der Nähe von Dienstleistern und Geschäften, aber fernab vom Chaos des Zentrums
Romagnolische und familiäre Leitung
Rundum tierfreundlich

Im Hotel Viscount finden Sie eine zwanglose und fröhliche Atmosphäre vor, ohne jeden Firlefanz, dafür aber mit einem umfassenden Serviceangebot, das zu einem unbeschwerten und stimmungsvollen Urlaub am Meer beiträgt: WiFi, Parkplatz, Fahrräder, Strandbadservice (für die All-Inclusive-Formel), Preisermäßigungen für Freizeitparks und Thermen, unverfälschte Küche (weitgehend auf der Basis von saisonfrischen Produkten aus lokaler Erzeugung), Gastlichkeit für die ganze Familie (vom Kind bis zum Vierbeiner).

Die Lage ist ideal für alle Strandliebhaber (weniger als 100 m bis zum nächsten mit uns konventionierten Strandbad und ca. 200 m bis zum entfernteren Strandbad), abseits vom Chaos des Zentrums, aber dennoch mit allen Dienstleistern in der Nähe (Geschäfte, Bars, Restaurants, Spielotheken, Kinderkarussells, Hüpfburgen, Auslaufgebiete für Hunde usw.).

Allgemeine Leistungen

WiFi

Parkplatz

Strandbad inklusive

Restaurant

Familienzimmer

Haustiere erlaubt

Fahrradverleih

Serviceleistungen für Familien

Babysitter-Service (kostenpflichtig)

Kindermenü

Verfügbarkeit von: Kinderbesteck, Teller, Becher, Lätzchen und Platzdeckchen zum Bemalen, Hochstühle, Fläschchenwärmer

Strandbad mit Spielen/Spielgeräten für Kinder

Zimmer mit: Gitterbetten, Babybetten, Nachtlichtern

Services Mahlzeiten

Frühstück inbegriffen

Halbpension

Vollpension

All-Inclusive-Formel

Vegetarische/vegane Küche

Vom Personal gesprochene Sprachen

Englisch

Französisch

Deutsch

Russisch

Angebot anfordern

Einfach, schnell, kostenlos, individualisierbar

Jetzt anfragen >

Unser Interview mit Laura vom Hotel Viscount

F. Was gefällt den Gästen am besten an Ihrem Hotel?

A. “Die Lage, die Atmosphäre”

F. Organisieren Sie Feste, Themenabende, Unterhaltungsevents?

A. “In regelmäßigen Abständen romagolische Abendessen”

F. Wie lautet das Motto Ihres Hotels?

A. “Lächeln Sie, Sie sind in Riccione!”

F. Was mögen die Kinder an Ihrem Hotel?

A. “Unser Maskottchen Foxy und Stefano, der, wenn er nicht gerade an der Bar zu tun hat, den Nachwuchs während der Mahlzeiten unterhält.”

F. Haben Sie viele treue Kunden?

A. “Ja, 80%”

F. Haben Sie einen rekordverdächtigen Treuekunden?

A. “Ich würde sagen zwei: eine deutsche Kundin, die mit ihrer Familie in den siebziger Jahren als junges Mädchen schon den Urlaub bei uns verbracht hat und demnächst Uroma wird, und eine Familie aus Bergamo, die 2015 ihre Goldene Hochzeit bei uns gefeiert hat … sie hatten einst ihre Hochzeitsreise bei uns verbracht und waren seitdem jedes Jahr bei uns zu Gast!”

F. Welches ist das schönste Kompliment, das Ihnen gemacht wurde?

A. “Der Satz eines Kindes, das bei der Abreise meinte: „Wenn ich groß bin und Kinder habe, werde ich meinen Urlaub hier bei euch verbringen!””

F. Gibt es im Hotel Schlüsselfiguren?

A. “Meine „erworbene“ Familie: Mirella (Rezeptionistin aus Leidenschaft und meine „Adoptivtochter“), Anna („legendäres” Zimmermädchen, deren Zimmer immer das gewisse Etwas haben) und Marcella (der das Restaurant untersteht und die für Klasse, Tüchtigkeit und Sympathie zugleich bekannt ist). Und natürlich meine echte Familie: ich, mein Lebensgefährte Stefano (der sich um die Bar, die Wartungsarbeiten und die Unterhaltung der Kinder kümmert) und mein Bruder Luca (Nachtportier).”

F. Welches sind Ihre kulinarischen Spezialitäten?

A. “Passatelli, Lasagne, Risotto nach Seemannsart … romagnolische Spezialitäten im Allgemeinen, abgerundet durch ein paar Soßenrezepte von meiner Mutter.”

F. Was bedeutet Gastlichkeit für Sie?

A. “Ich erkenne mich in einigen Versen wieder, die ich vor langer Zeit, in der Mittelstufe, gelesen habe; diese Verse stammen von einem Verfasser aus dem Osten, dessen Namen ich mir nicht gemerkt habe (im Gegensatz zu diesen Versen, die für mich immer der Inbegriff für Gastfreundschaft waren): „es werden noch unerwartete Gäste eintreffen/und wir werden den Tisch für sie eindecken /die Tafel und das Herz”.”

Unverbindliches Angebot anfordern

124 Personen haben Informationen für diese Einrichtung angefragt
×
×
×
- Nach günstigsten Tarifen suchen
- Direktkontakt
- Keine verborgenen Kosten oder Vermittlungsgebühren

Möchten Sie wissen, warum die Bewohner der Romagna stets zufrieden sind?

×
Hier die Datenschutzerklärung in Anlehnung an Art. 13 der EU-Verordnung 2016/679 einsehen